Unternehmer und Mitarbeiter von KMU, Lehrer und Trainer

Das Projekt E-EDU 4.0 - grenzübergreifendes Ausbildungsnetzwerk 4.0 hat Wege und Methoden für die Entwicklung neuer Kompetenzen für die Digitalisierung entwickelt und getestet. Am Ende des Projektes, dieses Meeting heute wird die Gelegenheit um auseinanderzusetzen, nicht nur mit den Ergebnisse des Projektes, sondern auch mit den Entwicklungs- und Änderungs-Perspektiven der Lehrers- und Ausbilders- Berufen.

t2i - trasferimento tecnologico e innovazione

t2i - trasferimento tecnologico e innovazione

webinar

29 March 2021 14:30

ERWERBEN UND ANPASSUNG DES MINDSETS, NÜTZLICH UM DIE VERÄNDERUNGEN DES VERMITTLER UND VERMITTLERIN BERUFS ZU BEWÄLTIGEN
Key Note Speakers
Margherita Da Cortà Fumei, Abschluss in Philosophie, Ausbilder und Vermittlerin von Gedanken Prozessen. Sie leitet autobiographische Schreib und Erzählung-Workshops als Selbstreflexionsmethoden für die Änderung. Dozentin an AIF für die Ausbildung von Ausbildern.

Michele Gorin, Arbeitspsychologe, Ausbilder und Coach bei der Entwicklung von Managementkompetenzen und Soft skills. Dozent an AIF für die Ausbildung von Ausbildern.

Anmeldung